Hidropark Port d’Alcudia

Die Insel Mallorca ist ein wahres Ferienparadies für eigentlich jeden Urlaubstyp, egal welchen Alters, denn es ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Wer mal etwas anderes erleben möchte, sollte sich das Vergnügen eines Aufenthaltes im Hidropark Port d’Alcudia gönnen. Der Freizeitpark liegt im Norden von Mallorca, in der Nähe des Hafens von Alcudia, auf der Straße zwischen Playa de Muro und Port d’Alcudia. Es ist der ideale Ort für einen Ausflug mit der ganzen Familie. Große und auch kleine Kinder werden hier ihren Spaß haben. Der Park verfügt über 15 (ja, fünfzehn) Rutschen, die man bereits von Weitem sehen kann: zwei 15 Meter hohe Kamikaze-Rutschen (für die ganz Mutigen), vier übergroße Schaum-Rutschen, sechs Multi-Rutschen für das gemeinsame Rutscherlebnis, zwei schnelle und kurvenreiche Parallel-Rutschen und eine fast nicht enden wollende Spiralrutsche. Wem der Sinn nicht nach einer oder mehreren Rutschpartien steht oder wer ein waches Auge auf den Nachwuchs haben möchte, kann es sich auf einer der Sonnenliegen im Strandbad gemütlich machen und sich im Wellenbad (stündlich 10-minütiger Wellengang) oder einem der anderen Pools erfrischen.

Wer es nicht so mit Aktivitäten im oder am Wasser hat oder wer sich vom Planschen und Rutschen erholen will, kann unter einer der zahlreichen anderen Attraktionen des Parks wählen. Zur Auswahl stehen zum Beispiel die drei verschiedenen Minigolf-Plätze mit je 18 Löchern. Die Strecken können einzeln oder nacheinander gespielt werden. Bälle und Schläger gibt es vor Ort. Oder wie wäre es mit einer Partie Paintball? Einer Kletterpartie in riesigen Röhren oder einer Bootsfahrt? Kinder bis zu 11 Jahren können sich auf der 20 Meter langen Hüpfburg austoben und die etwas Älteren haben die Möglichkeit, auf dem Supertrampolin auszuprobieren, wie hoch sie springen können. Fachkundiges Personal steht an den verschiedenen Gerätschaften mit Rat und Tat zur Verfügung.

Und wer nach so viel Aktivität ein kleines (oder auch großes) Hüngerchen verspürt, kann im entsprechenden Bereich den mitgebrachten Picknickkorb leeren. Wer nicht auf mitgebrachte Speisen zurückgreifen möchte, kann es sich in der Pizzeria schmecken lassen oder sich in der Cafeteria mit einem Snack verwöhnen oder sich im Selbstbedienungsrestaurant einen Imbiss gönnen. Urlauber, die nicht auf ihren Laptop verzichten können und hierfür einen Internetanschluss brauchen, finden welche in der Cafeteria und in der kleinen Boutique lassen sich zu recht vernünftigen Preisen Bade- und Schwimmaccessoires und auch kleine Souvenirs finden.

Der Freizeit-Tipp auf Mallorca – Hidropark Port d’Alcudia ist nur in der Sommersaison, also vom 01. Mai bis 31. Oktober täglich (auch an Sonn- und Feiertagen) von 10:30 h – 18:00 h geöffnet.