Cala Major

Palma de Mallorca ist Spaniens größte und attraktivste Stadt – der Ort auf Mallorca – Cala Major ist ein Vorort der Hauptstadt und wird wegen dessen Nähe und seinem etwas ruhigeren Treiben gerne von Urlaubern besucht. Viele kleine Badebuchten im Südwesten der Insel laden hier zum entspannen, plantschen und schwimmen ein, etwas abgelegen vom Mainstream der Badeurlauber. Der Strand ist zum Wasser hin flach abfallend und lädt mit seinem klaren und türkisfarbenen Wasser zum Baden für Groß und Klein ein.

Für aktive Urlauber werden diverse Wassersportangebote angeboten – von Surfen und Tauchen bis hin zum Segeln und Sportboot fahren ist alles dabei. Action garantiert und Spaß gibt es gratis dazu. Als Vorort der Hauptstadt Palma bietet der Ort auf Mallorca – Cala Major viele attraktive Hotels die oft ein klein wenig preisgünstiger sind als wenn in der Hauptstadt ein Quartier gebucht würde.

Sogar die spanische Königsfamilie besitzt in Cala Major einen Sommersitz und verbringt einen Teil ihres Urlaubes dort. Von Cala Major aus können Wanderungen ins Hinterland unternommen werden bei denen die malerischen Olivenhaine betrachtet werden können. Die ein oder andere reife Olive kann dabei genascht werden – ein Erlebnis der exotischen Art.

Wer gerne kulturell unterwegs ist, kann im Ort auf Mallorca – Cala Major das Museum Fundacio Miró besuchen. Hier geht es um den Maler Joan Miro der einst in Cala Milor ein Atelier besaß und auch vor Ort wohnte. Für den kulturellen Anteil ist hier also ebenfalls gesorgt im Ort auf Mallorca – Cala Major.

Spanien erleben, den Ort auf Mallorca – Cala Major besuchen und einfach den Urlaub genießen.