Planetarium

Die Mallorca Sehenswürdigkeiten – Planetarium ist das einzige seiner Art auf der Insel. Im Planetarium können Sie sich den Sternenhimmel über der Balearen Insel ansehen. Diese Art der Abendgestaltung ist sehr romantisch und somit auch für Paare eine sehr gute Idee den Abend zu verbringen. Wenn Sie sehr gerne die Sterne beobachten oder sich nähere Informationen über das All und die Sternenbilder aneignen wollen, kommen Sie an einem Besuch im Planetarium nicht vorbei. In einem eindrucksvollen Gebäude ist ein großer Projektor untergebracht, durch diesen werden Ihnen die weit entfernten Sterne näher gebracht. Das Planetarium dient auch dazu Ausstellungen rund um die Astronomie zu beherbergen. Die Mallorca Sehenswürdigkeiten – Planetarium ist auch für Kinder sehr interessant. Diese lernen hier mehr über das Universum als in der Schule. Den im Planetarium wird das weit entfernte sichtbar und damit viel eindrucksvoller, als in der Schule. Es ist auch möglich durch eines der Teleskope einen Blick in den Himmel zu werfen. Besonders bei Naturschauspielen, wie einer Mondfinsternis oder Ähnlichem ist ein Besuch im Mallorca Sehenswürdigkeiten – Planetarium sehr interessant.

In Mallorca können aber viele andere Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten zu sehen. Lange malerische Strände und Gebirgszüge laden zu langen Spaziergängen und Tagen in der Sonne ein. Mallorca ist vor allem auch als Insel für rauschende Partys bekannt, das Nachtleben ist hier legendär. Nach einem Besuch im Planetarium können Sie sich also noch ins Partygetümmel stürzen und die Nacht zum Tag machen. Die Tage werden ganz ruhig und entspannt angegangen und so kann man sich auch von langen Nächten erholen.